Artikel zum Thema: VFD Veranstaltungen



7. VFD-Reiter und Fahrerlager in Ziemendorf

Schon zum siebten Mal habe ich an dieser so toll organisierten VFD-Veranstaltung teilgenommen.
Zum dritten Mal begleiten mich meine Enkel, die über die "VFD-Kids" spielerisch an das Pferd geführt werden und einen Einblick in die Wanderreiterszene bekommen.

Auch in diesem Jahr konnten wir an tollen Workshops teilnehmen und interressanten Vorträgen lauschen.


Meinen 10 jährigen Enkel hat der Vortrag von Heike Davideit : "Mit Pferd, Packpferd und Hund 1000 km durch Deutschland" besonders beieindruckt.


Bei allen Brandenburger Reitern haben die Workshops "Horsemanship" von Helmut Bramsfeld  viel Anklang gefunden. Gisi und Claudia wollen mit Ihren Pferden nach dieser Methode weiterhin arbeiten.

Das Highlight für die Kinder war der Ritt bzw. die Fahrt im Sulky zur Pferdeschwemme. Hier gab es die Möglichkeit, mit seinem Pferd in das Wasser zu reiten, oder auch mit dem Pferd zu schwimmen. Unser Pony "Schlauelore" hatte richtig Spaß daran!

 

 

mehr...
0 Kommentare?

Ein Exkurs mit Aha-Effekten

Interaktives Theorieseminar „Longieren nach biomechanischen Erfordernissen, Geraderichtung und Seitengänge“

Dieser Kurs von und mit Beate Petrick, Jahrgang 1964, versprach nicht zuviel.

Es gab in ihrem schwungvollen, nicht eine Minute langweiligem Vortrag, viele Aha-Effekte.

Besonders gefiel mir ihr Appell an die Reiterschar, Flexibilität zu entwickeln, um neue Strategien zur Problembewältigung zu finden. Mit anderen Worten, nicht „der blöde Zossen“ ist schuld, wenn's nicht klappt, sondern der Mensch, der dem Pferd entweder nicht erklären kann, was er von ihm will, oder ihm abverlangt, was es einfach nicht kann. Die Gründe dafür zu suchen und abzustellen, gehört zu den vornehmsten Aufgaben eines Reiters. 

mehr...
0 Kommentare?

Wanderritt am Osterwochenende

Wir sind eine bunt gemischte Gruppe Reiter (und VfD Mitglieder!), die sich schon seit mehreren Jahren kennen. Unsere Pferde stehen im LAG zertifizierten Pensionsstall Siemons Corner am Gorinsee (Gemeinde Wandlitz). In unregelmäßigen Abständen planen wir Ritte mit Übernachtungen. Zu Beginn der Saison sind es kleinere Einsteigerritte, bei denen wir von unserem Hof losreiten. Diesmal sind es nur 4 Reiter/Pferde Paare. Sarah mit ihrer pechschwarzen Deutschen Sportpferd-Stute „Stella“, ihr Vater Uwe mit seinem großen Mecklenburger Apfelschimmel Wallach „Simon“, Ela mit ihrem cremefarbenen Paint Horse „Paul“ und mein Mann René mit seinem braunen Kabardiner Wallach „Agadir“. 

mehr...
0 Kommentare?

1. Hilfe am Pferd sollte regelmäßig geübt werden!

Uns erreichte der Bericht einer begeisterten Teilnehmerin des Kurses; wegen der großen Bedeutung der ersten und schnellen Hilfe im Notfall veröffentlichen wir ihn im VFDnet.


1.Hilfe- Kurs am 25.3 2017 
So!..Es ist Frühling und der Sommer ist nicht mehr weit. Der intensive Drang nach draußen ist immens und am besten mit dem eigenem Pferd!
Nicht nur Freizeitreiter sind unterwegs sondern auch das vermehrte Interesse der Wanderreiter steigt.
Und bevor es losgeht und auch aus Liebe zu ihrem Pferd, sind motivierte und engagierte Mitglieder und Nichtmitglieder des VFD Berlin- Brandenburg an diesem sonnigen Samstag zu einem 1. HilfeKurs am/ für Pferde zusammen gekommen.


 

mehr...
0 Kommentare?

VFD-Gruppe Westhavelland

herbstliche Kutschentour

Winterausfahrt

 

mehr...
0 Kommentare?

Sulky Fahrt im Winter

Im Dezember hat sich Viola auch kutschieren lassen....Zuerst im flotten Trab am Waldrand entlang,dann romantisch im Schritt durch die weihnachtlich beleuchtete Stadtrandsiedlung...

mehr...
0 Kommentare?

105 Artikel (18 Seiten, 6 Artikel pro Seite)